Clos Henri Vineyard

Von der Loire ans Ende der Welt - im Jahr 2000 entschied die aus Chavignol an der Loire stammende Winzerfamilie Bourgeois Bio-Weine in Neuseeland zu erzeugen. Sie gründeten “Clos Henri Vineyard“ - 41 ha Reben in Marlborough, die mit Sauvignon Blanc und Pinot Noir Reben bestockt sind. In puncto Anbau und Vinifizierung sind die Bourgeois jedoch näher an Sancerre als der neuen Welt geblieben. In einem Land, in welchem überwiegend Großinvestoren hunderte, gar tausende Hektar Reben besitzen, entschieden sich die Bourgeois bewusst gegen “industrielle“ Praktiken. Auf Clos Henri Vineyard sind die Erträge durch die höhere Stockdichte, manuellem Grünschnitt und den Verzicht auf künstliche Bewässerung zwei bis drei Mal niedriger als der lokale Durchschnitt.

Weinart Domaine - Bezeichnung - Gebiet Jahrgang Inhalt VE
Rotwein Clos Henri Vineyard
"Clos Henri" Pinot Noir
Marlborough | NEUSEELAND
2014 - Art.Nr. 38741 0,75 L 2
Weißwein Clos Henri Vineyard
"Clos Henri" Sauvignon Blanc
Marlborough | NEUSEELAND
2015 - Art.Nr. 38731 0,75 L 2
Rotwein Clos Henri Vineyard
"Petit Clos" Pinot Noir
Marlborough | NEUSEELAND
2016 - Art.Nr. 38721 0,75 L 3
Weißwein Clos Henri Vineyard
"Petit Clos" Sauvignon Blanc
Marlborough | NEUSEELAND
2016 - Art.Nr. 38711 0,75 L 3

Nur registrierte Nutzer können Preise einsehen und Bestellungen tätigen. Zur Anmeldung

Warenkorb

Anzahl Produkte: 0
Betrag: 0,00 €

» Warenkorb anzeigen

Munz Intervin GmbH - Weinhandel