Weingut Arndt Köbelin, Eichstetten am Kaiserstuhl

Der gelernte Winzer und Kellermeister Arndt Köbelin übernahm 2005 - nach Tätigkeit in verschiedenen Betrieben, zuletzt als Kellermeister in der Winzergenossenschaft Durbach - den elterlichen Betrieb. Die 15 ha Reben erstrecken sich am östlichsten Teil des Kaiserstuhls im Eichstetter Herrenbuck. Während die Rebbergböden am Waldrand vulkanischen Ursprungs sind, wachsen andere Reben auf bis zu 50 m hohen Lössschichten in den Eichstetter Burgunderterrassen.

 

Gearbeitet wird nach ökologischen Prinzipien, was u.a. den Verzicht auf Herbizid-Einsatz, die Düngung mit selbst hergestelltem Kompost sowie die Auflockerung der Bodenstruktur durch das Pflanzen von Gründüngungspflanzen umfasst. Die Trauben werden vollreif, jedoch nicht überreif geerntet. Die Trauben und ihre Maische werden nie gepumpt. Vergoren wird der Traubensaft mit natürlichen Weinbergshefen und lange auf der Hefe ausgebaut. Grau-, Weiß- und Spätburgunder bilden die Hauptrebsorten.

Weinart Domaine - Bezeichnung - Gebiet Jahrgang Inhalt VE
Spirituosen Weingut Arndt Köbelin, Eichstetten am Kaiserstuhl
Zibärtle Edelbrand
BADEN
o. Jg. - Art.Nr. 95612 0,5 L 1
« 1 2 3 »

Nur registrierte Nutzer können Preise einsehen und Bestellungen tätigen. Zur Anmeldung

Warenkorb

Anzahl Produkte: 0
Betrag: 0,00 €

» Warenkorb anzeigen

Munz Intervin GmbH - Weinhandel