"Orca" Vieilles Vignes - Ventoux AOC

 

Rebsorten: 90% Grenache, 10% Syrah 

 

Auszeichnungen (für den Jahrgang 2018):


  • Gold Mundus Vini Spring Tasting 2021
  • 91/100 Wine Spectator

 

 

"Orca" stammt aus dem Lateinischen und bedeutet kleine Amphore - eine Homage an die römische Weinkultur in der südlichen Rhône. Den Hauptbestandteil dieser Cuvée bilden über 60 Jahre alte Grenache-Reben. Der 12-monatige Ausbau in französischen Barriques (1 bis 4 Jahre alte Fässer) zähmt die extraktreichen Trauben. Im Glas dicht mit Aromen von reifer Schwarzkirsche, Pflaumenkompott, Nelke und Veilchen. Ein schöner Begleiter zu Schmorgerichten sowie kurzgebratenem roten Fleisch.

 

Der wohlwollende Riese Mont Ventoux beschützt die duftenden Heidelandschaften und sorgsam bestellten Weinberge. Das Gebiet Mont Ventoux wurde im Jahre 1990 von der UNESCO als 'Biosphärenreservat' anerkannt. An den Hängen des Ventoux, zwischen Stein- und Weißeichen, Zedern, Buchen, Lärchen und Pinien, treffen Mittelmeer und alpine Welt aufeinander. Dort haben sich viele seltene bzw. endemische Pflanzenspezies sowie eine artenreiche Fauna mit Hirschen und Raubvögeln erhalten... Diese Fülle von Leben und Geschmack prägt die breite Palette der Weine der Appellation AOC Ventoux.



0,75 L



Jahrgang: 2019 - Art.Nr. 5261



VE 6


Zurück

Warenkorb

Anzahl Produkte: 0
Betrag: 0,00 €

» Warenkorb anzeigen

Munz Intervin GmbH - Weinhandel