Cognac Maxime Trijol

Cognac, das ist die Leidenschaft der Familie Trijol. In ihrem Streben nach Authentizität und Perfektion sind sie wahrlich Spezialisten auf diesem Gebiet. Die Anschaffung der ersten traditionellen Brennblase, der sog. alambic charentais, geht auf das Jahr 1859 zurück. Heute ist Maxime Trijol im Besitz von 22 solcher Brennblasen und zählt damit zu den bedeutendsten noch familiengeführten Cognac-Häusern. Die Reben befinden sich in der Grande Champagne und Petite Champagne, den am höchsten bewerteten der insgesamt 6 Anbauzonen für Cognac. Die Bezeichnung „Champagne“ rührt daher, dass in diesen beiden Gebieten (ebenso wie in der Champagne) der Boden besonders kreidehaltig ist. Je höher der Kreideanteil, desto besser eignet sich der daraus gewonnene Grundwein zur Destillation von Cognac.

Weinart Domaine - Bezeichnung - Gebiet Jahrgang Inhalt VE
Spirituosen Cognac Maxime Trijol
V.S.O.P. Grande Champagne Premier Cru de Cognac
Cognac
Art.Nr. 3311 0,70 L 1
Spirituosen Cognac Maxime Trijol
X.O. Karaffe "Maxime"
Cognac
Art.Nr. 3321 0,70 L 1

Nur registrierte Nutzer können Preise einsehen und Bestellungen tätigen. Zur Anmeldung

Warenkorb

Anzahl Produkte: 0
Betrag: 0,00 €

» Warenkorb anzeigen

Munz Intervin GmbH - Weinhandel