Domaine Harmand-Geoffroy

Dem überaus sympathischen und ehrgeizigen Winzer Gérard Harmand ist es im Laufe der Jahre dank der gleichbleibend hohen Qualität seiner Weine gelungen, sich einen großen Namen in Gevrey-Chambertin zu machen. Seine aus dem 19. Jahrhundert stammende und 10 ha große Domaine ist eine Besonderheit in Burgund, da ausschließlich Gevrey-Chambertin Qualitäten - vom Villages-Wein bis zum Grand Cru Gewächs - erzeugt werden.

 

Auf traditionelle Vinifizierung wird großen Wert gelegt: ca. 5 Tage Vormaischung gehen einer Cuvaison von 15-21 Tagen, je nach Gewächs und Jahrgang, voraus. Anschließend werden die Weine zwischen 12  und 16 Monaten in 20% - 50% neuen Eichenholzfässern (beim Grand Cru 80% - 100%) ausgebaut. Dabei wird streng darauf geachtet, dass der Holzton dem aromatische Fruchtton des Pinot Noir den Vorzug gibt. Gérard Harmand widmet nicht nur der Vinifikation akribische Aufmerksamkeit, sondern bringt dieselbe Sorgfalt den Reben und dem Weinberg entgegen: Der Boden wird nur mit Naturdüngern bearbeitet und im Frühjahr findet eine "Vendange Verte" statt, um eine optimale Qualität zu erzeugen. Auch der hl ist geringer als gesetzlich erlaubt. Um einen optimalen Trinkgenuss zu erzielen, sollten die Weine unbedingt in der Karaffe serviert werden.

Weinart Domaine - Bezeichnung - Gebiet Jahrgang Inhalt VE
Rotwein Domaine Harmand-Geoffroy
Gevrey-Chambertin AOC
Burgund
2012 - Art.Nr. 10641 0,75 L 6
Rotwein Domaine Harmand-Geoffroy
Gevrey-Chambertin AOC "En Jouise"
Burgund
2015 - Art.Nr. 10611 0,75 L 6
Rotwein Domaine Harmand-Geoffroy
Gevrey-Chambertin AOC "En Jouise" | HALBE
Burgund
2015 - Art.Nr. 10612 0,375 L 6
Rotwein Domaine Harmand-Geoffroy
Mazis-Chambertin Grand Cru AOC
Burgund
2013 - Art.Nr. 10631 0,75 L 1

Nur registrierte Nutzer können Preise einsehen und Bestellungen tätigen. Zur Anmeldung

Warenkorb

Anzahl Produkte: 0
Betrag: 0,00 €

» Warenkorb anzeigen

Munz Intervin GmbH - Weinhandel