Chateau des Adouzes

Vom mittelalterlichen Château des Adouzes ist heute nur eine Ruine übrig geblieben. Der wahre Schatz des Guts sind die über 70 Jahre alten Grenache und Carignan Reben, welche idyllisch zwischen Ginster und Kräutern der Provence gedeihen. Olivier Coste, der Besitzer von Domaine Montrose, erkannte das Potential dieses Weinguts und erwarb schließlich die 42 ha große Rebfläche im Herzen der Appellation Faugères - auch bekannt als "Grand Terroir de Schiste". Das relativ kleine Anbaugebiet befindet sich etwa 70 km westlich von Montpellier und ist für seine Schieferböden bekannt. Seit 1982 besitzen die Weine AOC Status.

Weinart Domaine - Bezeichnung - Gebiet Jahrgang Inhalt VE
Rotwein Chateau des Adouzes
"Le Tigre" Faugères AOC
Languedoc-Roussillon
2017 - Art.Nr. 5811 0,75 L 6

Nur registrierte Nutzer können Preise einsehen und Bestellungen tätigen. Zur Anmeldung

Warenkorb

Anzahl Produkte: 0
Betrag: 0,00 €

» Warenkorb anzeigen

Munz Intervin GmbH - Weinhandel